Need for Speed: Hot Pursuit

B-Movie mit Ralf Richter

Noch vor dem letzten Wochenende gab es den ersten Teaser, wir berichteten, zum jetzt von Electronic Arts veröffentlichten Racer-Kurzfilm mit Ralf Richter in der Hauptrolle. Nun ist der B-Movie verfügbar.

Begleitet von einem professionellen Film- und Stuntteam hatten sieben Gewinnspielsieger die Möglichkeit, an einem Filmdreh teilzunehmen. Doch damit nicht genug. Ralf Richter, bekannt aus "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding", "Was nicht passt wird passend gemacht" oder "Alarm für Cobra 11" übernahm ebenfalls eine Rolle im B-Movie.

So verbrachten die Sieger ein Wochenende voller Action, Stunts und dem Geruch von verbranntem Gummi auf einem abgeschirmten Stuntgelände. Wird der XMan alle Geschenke rechtzeitig ausliefern? Werden die Cops ihn dabei aufhalten können? Das Ergebnis könnt ihr nun begutachten.

Viel Spass...

"Need for Speed: Hot Pursuit" ist das Remake des Klassikers, mit schnellen Luxusschlitten und spannenden Verfolgungsjagden mit der Polizei.

News Roger