UNO jetzt über PlayLink auf PS4 spielbar

Kostenlose Erweiterung

"UNO" für die PlayStation 4 hat eine PlayLink-Unterstützung bekommen. Die Erweiterung kann kostenlos geladen werden.

Screenshot

Ubisoft hat bestätigt, dass "UNO" jetzt als Teil von PlayLink für die PlayStation 4 verfügbar ist. Die kostenlose Erweiterung ist im PlayStation Store erhältlich. Die Nutzung von Smartphones und der "PlayLink-App ermöglicht es den Nutzern, gemeinsam mit bis zu drei Freunden lokal zu spielen. Der Titel basiert dabei auf demselben Regelwerk wie das Gesellschaftsspiel.

Features von UNO mit PlayLink

  • Mit Freunden auf dem Smartphone spielen: Bis zu vier Spieler können nun UNO lokal zusammen spielen. Ihre Smartphones dienen dabei als Controller, nachdem die UNO PlayLink App heruntergeladen und mit der PlayStation 4 verbunden wurde. Spieler können sich in Teams zusammenschließen oder gegen ihre Freunde spielen.
  • Beliebte Hausregeln:
    • Stapeln: Wenn eine „Zieh 2“-Karte oder eine „Zieh 4“-Farbwahl-Karte gespielt wird, können Spieler denselben Kartentyp ausspielen und so die Strafe erhöhen und an den nächsten Spieler weitergeben.
    • 7-0: Das legen einer 7 erlaubt dem Spieler sein Blatt mit einem anderen Spieler zu tauschen. Eine 0 verlangt, dass alle Spieler ihre Karten an den nächsten Spieler weitergeben.
    • Dazwischenlegen: Wann immer eine Karte gespielt wird, kann ein Spieler, wenn er die exakt gleiche Karte auf der Hand hat, dazwischenlegen, selbst wenn er gar nicht an der Reihe ist.
    • Ziehen bis es passt: Wenn keine passende Karte gespielt werden kann, müssen die Spieler so lange ziehen, bis sie eine passende Karte ablegen können.
  • Eine große Auswahl an Themen bietet mehr Abwechslung: Zwei unterschiedliche Designs bereichern das Spiel. Spieler erleben entweder die verrückten Rabbids in Action oder bewahren einen kühlen Kopf mit dem Winter-Design.
  • Online Mehrspieler: Spieler können online gegen andere Spieler und UNO-Fans aus aller Welt antreten.
News Michael Sosinka