Tony Hawk: SHRED

SHRED auf der 'Quiksilver Wir Schanzen'-Tour

Am vergangenen Samstag ging es schon in den frühen Morgenstunden im Snowpark in Ischgl rund: 64 motivierte Snowboarder und Freeskier haben sich angemeldet, um den Slopestyle Wettbewerb zu rocken. Auch neben der Piste konnten sich alle Teilnehmer und Zuschauer virtuell mit "Tony Hawk: SHRED" in der Halfpipe messen.

Activisions Game "Tony Hawk: SHRED" ist dieses Jahr Teil der "Quicksilver Wir Schanzen"-Tour und begeistert mit neuem Snowboard-Teil.

Die Tour, bei der in bekannten Snow-Parks in Österreich und Deutschland die besten Snowboarder gesucht werden, bietet erstmalig auch virtuellen Snowboard-Spaß. Mit "Tony Hawk: SHRED" kann man beim Game-Contest der Tour den grenzenlosen Spaß des Skatens und Snowboardens erleben und viele Sachpreise absahnen. Als Hauptpreis winkt Großes: Bei jedem Tour-Stopp wartet ein "Tony Hawk: SHRED"-Rail darauf, geshreddet zu werden. Dieses Special-Obstacle wird dann am Ende der Tour verlost und der Gewinner kann es in seinem Lieblingspark aufstellen.

Auch in dieser Saison ist die Website www.quiksilver-wirschanzen.de der Anlaufpunkt für alle Interessierten. Hier kann man sich zu den einzelnen Tourstopps anmelden und Informationen beziehen.

Die "Quiksilver Wir Schanzen 2010/2011"-Tour im Überblick:

08. Januar 2011               
The 5ive Barbecue
Alpspitzpark / Nesselwang (GER)        

22. Januar 2011                
Jungle Fever
Snowpark Heubach / Heubach-Thüringen (GER)

19. Februar 2011
Happy Shred
Crystal Ground / Kleinwalsertal (AUT)

05. März 2011                    
Sajas Park Games
Novapark / Montafon (AUT)

09. April 2011                    
Stubai Jam, Finale der Quiksilver Wir Schanzen       
Moreboards Stubai Zoo / Stubaier Gletscher (AUT)                       

News Roger