Sniper: Ghost Warrior

Erster Teil der Shooter-Reihe weltweit über zwei Millionen Verkäufe!

City Interactive hat für den ersten Teil von "Sniper: Ghost Warrior" einen neuen Verkaufsrekord erzielt. Das Spiel ist seit Mittel letzten Jahres weltweit über zwei Millionen Mal über die Ladentheke gegangen. Ein gutes Omen für den Nachfolger.

ScreenshotMarek Tyminski, der CEO von City Interactive sagt zu den Zahlen folgendes:

"Wir freune uns alle sehr, dass wir diesen Meilenstein, die Zwei-Millionen-Marke, erreicht haben. Damit verfestigt sich unsere Überzeugung, dass wir mit der Fortsetzung "Sniper: Ghost Warrior 2" und kommenden Veröffentlichungen noch besser sein werden."

Lukasz Michalec, Senior Production & Project Manager bei City Interactive gibt dieses Statement ab: 

"Es ist großartig, ein Teil des City Interactive Teams zu sein. Besonders, wenn der geschäftliche Erfolg Hand in Hand mit dem schnellen Wachstum der Spiele-Entwicklung in allen unseren Studios geht."

Wir gratulieren zu den über zwei Millionen verkauften Exemplaren und freuen uns auf die Fortsetzung des beliebten Taktik-Shooters aus dem Hause City Interactive, welches ihr für den PC, Xbox 360 und für die PlayStation 3 erwerben könnt.

"Sniper: Ghost Warrior" ist ein First-Person-Shooter, in welchem man vor allem als Sniper spielt. Die Schussbahn der Scharfschützengewehre wird realistisch berechnet. Ein Spiel mit vielen Schleichpassagen.

News Sharlet