Remedy unterzeichnet Vertrag mit grossem Publisher

Gilt für zwei Next-Gen-Spiele

Remedy Entertainment arbeitet mit einem großen Publisher zusammen, um in den nächsten Jahren zwei Next-Gen-Spiele zu veröffentlichen.

Screenshot

Remedy Entertainment ("Control") hat einen Vertrag mit einem großen Publisher für die nächsten beiden unangekündigten Spiele unterzeichnet, wie heute bestätigt wurde. Das erste Projekt ist ein AAA-Multiplattform-Spiel, das sich bereits in der Vorproduktion befindet.

Das zweite Vorhaben ist ein kleineres Projekt, das im selben Franchise angesiedelt ist. Beide Titel entstehen auf der von Remedy entwickelten Northlight-Engine und den dazugehörigen Tools. Die Spiele werden in den nächsten Jahren für den PC und Next-Gen-Konsolen erscheinen. Remedy behält die Rechte an der noch unbekannten Marke.

Spiele-Entwickler

Michael Sosinka News