Operation Flashpoint: Red River

Drittes Developer Video

Im neusten Developer-Video zu "Operation Flashpoint: Red River" erklären die Entwickler den Multiplayer-Part des Taktik-Shooters. Im Zentrum steht der 4-Spieler Koop-Modus.

Die Spieler können den Part von vier Spezialisten zu übernehmen. Zur Auswahl stehen "Rifleman", "Automatic Rifleman", "Scout" und "Grenadier".

Ein effektives Team setzt sich aus einer taktisch gewählten Auswahl zusammen.

"Operation Flashpoint 3" ist der Nachfolger der intensiven Militärsimulation "Dragon Rising" aus dem Jahr 2009.

News Roger