Ni no Kuni: Wrath of the White Witch

Probleme auf der PlayStation 3 beseitigt

Wer sich das Rollenspiel "Ni No Kuni" via Download im PlayStation Netzwerk zugelegt hat, der kämpfte leider damit, dass der Download nicht abzuschließen ist, da nicht alle Daten heruntergeladen werden konnten.

ScreenshotDer Download von "Ni No Kuni" konnte nur zum Teil abgeschlossen werden. Lediglich sechs von insgesamt 27 Gigabyte Daten konnten vom Spieler heruntergeladen werden.

Das galt auch für die Vorbesteller des Spiels, die sich den Titel direkt zu Beginn herunterladen wollten, um möglichst früh zocken zu dürfen. Immerhin hat Sony den Fehler mittlerweile behoben und das Spiel erneut ins PlayStation Network hochgeladen. Wer von dem Fehler betroffen war, kann sich das Spiel nun erneut herunterladen. 

"Ni no Kuni: Wrath of the White Witch" erzählt eine herzergreifende Geschichte über einen Jungen namens Oliver. In dieser reist er in eine Parallel-Welt, um ein Magier zu werden und so seine kürzlich verstorbene Mutter zurück zu bringen. Auf seinem Weg begegnen ihm viele neue Freunde, welche ihm dabei helfen zu lernen und zu wachsen.

News Sharlet