Resident Evil: Revelations

Kommt eine Fortsetzung?

Nachdem „Resident Evil Revelations“ nicht mehr nur auf dem Nintendo 3DS zu finden ist, sondern in diesem Jahr für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erschien, könnte ein „Resident Evil Revelations 2“ nicht mehr in allzu weiter Ferne sein. Ein aufgetauchtes Promo-Poster kündigt das Sequel sogar für Dezember 2013 an.

Screenshot

Was hinter dem Poster steckt ist derzeitig unklar, laut den dortigen Informationen könnte „Resident Evil Revelations 2“ jedoch erneut exklusiv für Nintendo 3DS erscheinen. Würde dies der Wahrheit entsprechen, wäre es ein eigenartiger Schritt von Capcom. Da bisher noch keine offizielle Stellungnahme vorliegt und der Release in Kürze ansteht, erscheint diese Meldung unglaubwürdig.

Allerdings meldete Masachika Kawata vor einiger Zeit gegenüber IGN, dass er gern an einer Fortsetzung zu „Resident Evil Revelations“ arbeiten würde. Da der Titel ein großer Erfolg für Capcom war, wäre ein Sequel nur logisch.

Die Handlung ist im Jahr 2005 angesiedelt, zwischen den Teilen "Resident Evil 4" und "Resident Evil 5". "Resident Evil Revelations" beantwortet zahlreiche offene Fragen und enthüllt neue, erschreckende Geheimnisse der Storyline, die in diesen Zeitraum fallen

News Katja Wernicke