NHL Slapshot

NHL-Titel für die Wii kommt mit Hockeyschläger-Controller

Electronic Arts gab heute bekannt, dass EA SPORTS gerade seinen ersten NHL-Hockeytitel für die Wii-Konsole, "NHL SLAPSHOT", entwickelt und NHL Hall of Fame-Mitglied Wayne Gretzky das Cover zieren wird.

"NHL SLAPSHOT" führt einen revolutionären Hockeyschläger-Controller ein, mit dem Spieler ganz wie die Profis schießen, passen und checken können. Zusätzlich zu seinem Abbild auf sämtlichen Verpackungen wird es Gretzky auch als spielbaren Charakter geben, wenn "NHL SLAPSHOT" diesen September in die Läden kommt. 

„EA SPORTS macht nun schon seit 20 Jahren tolle Hockeyspiele in Kanada, und das Team hinter dem Spiel liebt diesen Sport wirklich. Es ist aufregend, auf dem Cover der neuen Wii-Version des Spiels zu sein, und dadurch finden mich meine Kinder bestimmt auch etwas cooler.“
Wayne Gretzky

Gretzky ist eine NHL-Legende mit einer langen Liste von Erfolgen und Preisen, die er in seiner 21-jährigen Karriere als Spieler in der NHL gesammelt hat. Er hält momentan 40 Rekorde in der regulären Saison, 15 Playoff-Rekorde, sechs All-Star-Rekorde und ist der einzige NHL-Spieler, der in einer Saison 200 Punkte erzielt hat. Seit seinem Rücktritt als Spieler aus der NHL engagiert sich Gretzky aktiv in der Hockeywelt, als Geschäftsführer der mit Gold ausgezeichneten kanadischen Eishockeynationalmannschaft der Herren 2002 sowie als Sonderberater der mit Gold ausgezeichneten kanadischen Eishockeynationalmannschaft der Herren 2010.
„Unsere Spiele so realistisch wie möglich zu gestalten war immer unsere Priorität. Nun gibt es noch einen echten Kunststoff-Hockeyschläger, an den die Wii-Fernbedienung und der Nunchuk angeschlossen werden können. Spieler können mit dem neuen NHL SLAPSHOT-Hockeyschläger alle Aktionen im Spiel ausführen.” Creative Director David Littman

"NHL SLAPSHOT" befindet sich derzeit noch bei EA Canada in Vancouver, BC in der Entwicklung und ist ab September 2010 für das Wii-System erhältlich. Das Spiel wurde noch nicht vom ESRB oder PEGI eingestuft.

News Roger