Bulletstorm: Full Clip Edition angekündigt

Mit verbesserter Grafik, neue Inhalte & Duke Nukem

Michael Sosinka

Im nächsten Jahr wird die verbesserte "Bulletstorm: Full Clip Edition" erscheinen, inklusive Duke Nukem. Passend dazu wurde ein Trailer veröffentlicht.

Video auf YouTube ansehen

People Can Fly und Gearbox Publishing haben die "Bulletstorm: Full Clip Edition" angekündigt, die am 7. April 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Diese aktualisierte Version des Spiels ist ausgestattet mit hochauflösenden Texturen, gestiegener Polygonzahl, verbessertem Sound, einer flüssigeren Framerate (60 FPS) und 4K auf PC sowie der PlayStation 4 Pro.

Enthalten sind ausserdem alle bisherigen DLCs sowie neuer Content. Wer das Spiel vorbestellt, wird die Chance bekommen, den kultigen Duke Nukem in der "Bulletstrom: Full Clip Edition" zu spielen. Ein neuer Trailer wurde ebenfalls veröffentlicht.

Bulletstorm: Full Clip Edition

  • Sämtlicher bislang veröffentlichter Content, einschliesslich aller Maps, Modi und mehr auf deiner modernen Lieblingsplattform
  • Ein neuer Overkill-Kampagnenmodus, bei dem du dich von Beginn an mit einem unbegrenzten Arsenal an Waffen und Skillshots durch die Kampagne ballerst
  • Fünf brandneuen Levels, auf denen du deine Skills unter Beweis stellen kannst
  • Verbesserte Darstellung mit aktualisierten Modellen, Umgebungen und Animationen, die allesamt bei einer flüssigeren Framerate als jemals zuvor laufen
  • Rasante Schiessreihe mit einzigartigen Kick-, Rutsch- und Knutenkombinationen
  • Neu remasterte Audioeffekte
  • Spiel die gesamte Kampagne von Bulletstorm: Full Clip Edition als Duke Nukem, mit einem ganz neu aufgezeichneten Skript und brandneuen Sprüchen in der Originalstimme von Duke mit deiner Vorbestellung