Pokémon: Black & White

Neue Pokémon vorgestellt

Nintendo Japan hat diese Woche neue Partner vorgestellt. Wahrscheinlich die wichtigsten im Spiel, da es sich um die Starterpokémon handelt. Nach dem vorerst nur die Umrisse veröffentlich wurden, welche eine Menge an Spekulationen hervorbrachte, wurden nun auch die Bilder veröffenlticht.

38505,38506,38507

Bei den Pokémon handelt es sich um Tsutaja (ein Gras-Pokémon), Pokabu (ein Feuer-Pokémon) und Mijumaru (ein Wasser-Pokémon). Natürlich haben diese Pokémon-typische Attacken wie "Overgrow", "Blaze" und "Torrent".

Weiter bringt das Magazin "CoroCoro" vorab auch schon einen Guide, wie das böse Fuchs-Pokémon "Zorua" zu bekommen ist.

Mit dem fünften Eintrag der Serie entführt uns Pokémon Schwarz & Weiss nach Unova um dort wieder einmal die Pokémon der Welt zu retten und nebenbei der beste Trainer der Welt zu werden. Ist das neuste Spiel um die "Pocket Monsters " wirklich neu?

News NULL