SOCOM 4

Infos zum Beta-Zeitplan (23.-25. März)

Ab heute haben die PlayStation Plus-Mitglieder die Möglichkeit an der "Public"-Beta von "SOCOM 4: Special Forces" teilzunehmen. Dabei sind täglich andere Events geplant.

ScreenshotWie ihr auch auf dem offiziellen PlayStation Blog lesen könnt, sind folgende Events in den nächsten tagen geplant:

  • Mittwoch (23.3.) – Uplink, Uplink (Klassisch), Suppression, Suppression (Klassisch)
  • Donnerstag (24.3.) – Letzte Verteidigung, Letzte Verteidigung (Klassisch), Uplink, Uplink (Klassisch)
  • Freitag (25.3.) – Bombentrupp, Bombentrupp (Klassisch), Letzte Verteidigung, Letzte Verteidigung (Klassisch)
  • Samstag (26.3.) – Sniper Alley (Benutzerdefiniert), Last Defense Run ‘n Gun (Benutzerdefiniert), Bombentrupp, Bombentrupp (Klassisch)
  • Sonntag (27.3.) – Scrum (Benutzerdefiniert), Community Day Classic (Benutzerdefiniert), Sniper Alley (Benutzerdefiniert), Last Defense Run ‘n Gun (Benutzerdefiniert)
  • Montag (28.3.) – Suppression, Suppression (Klassisch), Scrum (Benutzerdefiniert), Community Day Classic (Benutzerdefiniert)

    Die Multiplayer-Beta von "SOCOM: Special Forces" enthält zwei Karten, Port Authority und Angriffsbatterie, und bietet verschiedene integrierte Spieltypen und benutzerdefinierte Spieltypen:

  • Suppression: Die SOCOM-Version von Team-Deathmatch.

  • Letzte Verteidigung: Erobert Kontrollpunkte, entdeckt die feindliche Basis und zerstört sie.
  • Uplink: Stehlt feindliche Daten und bringt sie in eure Basis.
  • Bombentrupp: Verteidigt euren Bombenspezialisten, während er feindliche Strengladungen entschärft.
  • Sniper Alley (Benutzerdefiniert): Eine 8-gegen-8-Version von Suppression (Klassisch) mit höherem Schaden. Waffen sind auf Präzisionsgewehre, Schrotflinten, Rauchgranaten und Giftgas beschränkt.
  • Last Defense Run ‘n Gun (Benutzerdefiniert): Höhere Bewegungsgeschwindigkeit und reduzierter Schaden bei einem „Letzte Verteidigung”-Spiel mit 16 Spielern auf jeder Seite. Waffen sind auf Schrotflinten und Maschinenpistolen beschränkt.
  • Scrum (Benutzerdefiniert): Suppression mit einigen Regeländerungen wie kein Respawn, schnellere Bewegung und höherer Schaden. Präzisionsgewehre, Splittergranaten, Sprenggranaten und Giftgas sind nicht erlaubt.
  • Community Day Classic (Benutzerdefiniert): Ein Medley mit klassischen Versionen aller vier Spieltypen (Suppression, Letzte Verteidigung, Uplink und Bombentrupp) mit erhöhter Geschwindigkeit und Waffenbeschränkungen auf Fernzünder-Sprengladungen. Jeder Spieltyp läuft über elf Runden, die jeweils fünf Minuten dauern.

Also auf was wartet ihr noch???

News Roger