The Last Story

Entwicklung abgeschlossen

Eine frohe Botschaft zum Ende eines besinnlichen Weihnachtsfests - das Japano-Rollenspiel hat die Entwicklung endlich hinter sich. Damit steht dem Release am 27. Januar eigentlich nichts mehr im Weg.

Hironobu Sakaguchi, Director, hat mittlerweile endlich bekanntgegeben, dass das Rollenspiel "The Last Story" die Entwicklung hinter sich hat. Das Spiel düfte schon auf halbem Weg zum Presswerk sein.

Auch hat Sakaguchi einige Details verraten, wie zum Beispiel, dass die Spielzeit rund 30 Stunden dauern würde.
Die Nachricht, dass "The Last Story" auch in ausserhalb asiatischer Gefilde erscheinen wird, ist aber leider noch nicht verbreitet worden. Wäre doch ein schönes Weihnachtsgeschenk gewesen.

Hironobu Sakaguchi, so heisst der Mann, der sich für “The Last Story“ verantwortlich zeichnet. Sein Name wird auf der Spielehülle zusammen mit dem Verantwortlichen für die Musik abgedruckt. Diesem Mann verdanken wir auch für die berühmte “Final Fantasy“-Reihe.

News NULL