Super Mario Galaxy 2

Backe, backe Kuchen, die Prinzessin hat gerufen

Trotz der unzähligen Abenteuer um die Prinzessin Peach zu retten, wird Mario wieder einmal davon abgehalten, den Kuchen der Prinzessin zu kosten. Denn Nintendo gab nun Details zur Story von "Super Mario Galaxy 2" bekannt.

Folgender Brief ereilt Mario am Anfang seines neuesten Abenteuers:

Dear Mario,
Do you fancy watching the shooting stars, whilst eating cake?
I'll be waiting at the castle.
Peach.

Die Geschichte startet danach wie folgt:

"This is one more stardust fairytale. Only once in a hundred years does stardust fall on the mushroom kingdom. As such, Peach invites Mario to the castle to watch. On his way over, Mario spots a mysterious light. He cautiously approaches it, and finds... a small, lost baby star. The star - 'Baby Chico' - follows Mario to the castle, but what is waiting for them there is..."

Dieser Baby-Stern ist wahrscheinlich der kleine Luma, welcher zum offiziellen Logo hinzugefügt wurde und heisst "Baby Chico". Auch kann er Gegner mit einer Spin-Attacke aus dem Weg räumen.

Das neue "Super Mario Galaxy 2" setzt das Spielprinzip des genialen Vorgängers gekonnt fort, erweitert es noch um neue Elemente und bringt den beliebten Reitdrachen Yoshi zurück auf die Bildfläche.

News NULL