Marvel's Wolverine wird von Walt D. Williams geschrieben

Autor leitete bereits Spec Ops: The Line

Walt D. Williams, der schon die Storys zu Spielen wie "Star Wars: Squadrons", "Stars Wars: Battlefront II" und "Borderlands: The Pre-Sequel" mitgestaltet hat, wird eine führende Rolle in dem sich in Entwicklung befindenden "Marvel's Wolverine" spielen. Besonders hervorzuheben ist seine Arbeit zu "Spec Ops: The Line", welches mit einer einzigartigen Story glänzt, die meist entweder geliebt oder gehasst wird. Auf Williams führender Rolle in dem Marvel-Projekt weist Shinobi602 in einem Tweet hin:

Streng genommen handelt es sich dabei um keine Neuigkeit. Da dieses Detail jedoch keine grosse Ankündigung bekam, kommt diese interessante Tatsache vielen erst jetzt ins Bewusstsein. "Spec Ops: The Line" ist ein Spiel, das nach fast zehn Jahren seit Release immer noch Thema in vielen Gesprächen über Spiele mit einzigartigen Storys ist. Das Spiel hat schon viele Gamer verwundert, da es mit den für Shooter üblichen Konventionen bricht. Aus diesem Grund sollten Interessierte, die den aussergewöhnlichen Shooter noch nicht gespielt haben, vor Spoilern bewahrt bleiben.

Screenshot
Spec Ops: The Line

Screenshot
Spec Ops: The Line

Screenshot
Spec Ops: The Line

Über die Geschichte des PlayStation 5 exklusiven "Marvel's Wolverine" ist noch nicht viel gesagt worden. Bekannt ist bisher, dass es einen düsteren und ernsteren Ton annehmen wird und wahrscheinlich im gleichen Universum wie *Insomniac*s Spider Man-Reihe spielen wird.

Screenshot

Karl Wojciechowski News