Star Wars: The Old Republic

Mitarbeiter entlassen

Die BioWare-Gründer Greg Zeschuk und Ray Muzyka geben auf der offiziellen Internetseite zu "Star Wars: The Old Republic" bekannt, dass Mitarbeiter des "SWTOR"-Teams entlassen wurden.

Screenshot

"Wir haben weiterhin ein sehr umfangreiches Entwickler-Team, die daran arbeiten, das Spiel zu unterstützen und auszubauen, und wir sind der Meinung, wir sind in einer starken Position, mit eurem anhaltenden Engagement und Feedback, um Star Wars: The Old Republic zu einem der fesselndsten und erfolgreichsten Online-Erfahrungen der Welt weiter aufzubauen."

Weitere Details bezüglich der Entlassungen nannte BioWare nicht. Man versichert aber:

"Wir werden Star Wars: The Old Republic über die kommenden Wochen, Monate und Jahre weiterhin unterstützen und erweitern."

"Star Wars: The Old Repulbic" wird durch BioWare und LucasArts enwickelt , und ist deren erstes MMORPG. "SWToR" wird zudem das erste MMORPG sein, welches komplett synchronisiert sein wird...

News Sharlet