Star Wars: The Old Republic feiert zehnjähriges Jubiläum

Roadmap für die Zukunft geteilt

Es ist schon zehn Jahre her, dass "Star Wars: The Old Republic" releast wurde und das will gefeiert werden. Der ursprüngliche Plan, im Rahmen der Feierlichkeiten die Erweiterung " Legacy of the Sith" herauszugeben, wurde auf den 15. Februar verschoben, wie wir euch kürzlich berichteten. Wie zu den letzten Jubiläen müsst ihr dieses Jahr jedoch nicht auf Extras und Belohnungen verzichten. Denn das Team um Keith Kanneg hat die Road-Map für die Feierlichkeit mitgeteilt, welche über ein ganzes Jahr dauern soll. Freut euch auf neue Inhalte und Modernisierungen im Spiel und zahlreiche Features drum herum.

Hier geht es zu der deutschsprachigen Meldung

Screenshot

"Star Wars: The Old Repulbic" wird durch BioWare und LucasArts enwickelt , und ist deren erstes MMORPG. "SWToR" wird zudem das erste MMORPG sein, welches komplett synchronisiert sein wird...

Karl Wojciechowski News