Super Street Fighter IV

SF4 Besitzer bekommen ein Set Extras

Seit "Super Street Fighter IV" angekündigt wurde, haben Besitzer von "Street Fighter IV" schwer Kritik an Capcom geübt, dass diese eine erweiterte Version des Spiels mit neuen Features und Charakteren herausbringen.

Doch nun scheint es so, als habe Capcom für die Besitzer des "normalen" Spieles noch etwas vorbereitet. Vice Präsident of Business Development, Christian Svensson, sagte dazu:

"For those who have purchased and played Street Fighter IV on the system that they play the Super version on, there will be a nifty little special set of things that those people will have the option of enjoying that others won't."

Ob diese Dinge nun weiter Stages, Kostüme oder Charaktere sind, wurde leider nicht gesagt.

"Super Street Fighter IV" beinhaltet zum einen alle 25 Charaktere aus "Street Fighter IV", wie beispielsweise Ryu, Ken, Crimson Viper, Abel, El Fuerte und Rufus. Darüber hinaus feiern acht neue Kämpfer ihren Einstand in der Welt von "Street Fighter IV". Darunter gesellen sich sowohl klassische Prügelveteranen aus vorherigen "Street Fighter"-Episoden wie etwa T. Hawk als auch komplett neue Charaktere, wie die mysteriöse und tödliche Kämpferin Juri.

News NULL