Sonic & SEGA All-Stars Racing

Banjo, Kazooie und spielbare Xbox 360 - Avatare

Zum ersten Mal bei einem Rennspiel für das Xbox 360 können die Spieler in Form ihres Avatars ins Spiel einsteigen und gegen ihre Sonic- und SEGA-Lieblingscharaktere antreten. Als zusätzliche Erweiterung des Charakterpools werden Banjo und Kazooie exklusiv in der Xbox 360-Version eine willkommene Rückkehr auf die Konsole feiern und mit ihrem geländegängigen Bolt Bucket an der Startlinie stehen!

Die beliebten Charaktere werden in enger Zusammenarbeit mit dem Rare-Studio zum Leben erweckt. In "Sonic & SEGA All-Stars Racing" gehen neben klassischen SEGA-Charakteren wie Sonic, AiAi, Amy, Knuckles und Ryo Hazuki auch noch Banjo und Kazooie an den Start. Banjo und sein treuer Kumpel Kazooie meistern das Drift-System, um das Beste aus den Strecken herauszuholen, sammeln unterwegs Gegenstände wie die Sonic-Temposchuhe oder Zielsuchraketen und können auch ihren einzigartigen All-Star-Move einsetzen, um als Erste über die Ziellinie zu rasen!

"Sonic & SEGA All-Stars Racing" wird auch das erste Rennspiel für Xbox 360 sein, im dem die Avatare voll spielbar sind. Haben Sie sich schon einmal vorgestellt, wie Sie selbst durch die üppig grünen Hügel von Sonics Seaside Hill Zone flitzen? Oder sich gefragt, wie es wohl aussehen würde, wenn Sie durch die Level von Super Monkey Ball rollen? In "Sonic & SEGA All-Stars Racing" kann Ihr Avatar in das All- Stars Racing-„Avacar“ springen und in den vom SEGA-Universum inspirierten Strecken aufs Gas drücken! Wenn Sie im Rennen zurückliegen oder von allen Seiten beschossen werden, können Sie mit dem Avatar-All-Star-Move Ihre Freunde zu Ihrer Unterstützung rufen – es sind die bekannten Gesichter Ihrer Freunde aus der Xbox LIVE-Freundesliste, die Ihnen helfen!

„Wir freuen uns sehr, dass wir Banjo und Kazooie im Rennen gegen die großartigen SEGA-Charaktere wieder auf dem Bildschirm sehen”, so Shintaro Kanaoya, Head of Business Strategy and Development bei Rare. „Und wir sind außerdem stolz darauf, die Xbox 360-Avatare, die von Rare entworfen und entwickelt wurden, integriert im Spiel zu sehen – sodass der Spieler dadurch als Avatar selbst auf dem Fahrersitz Platz nehmen kann. Die Zusammenarbeit zwischen Rare und SEGA im Rahmen dieses Projekts lief ausgezeichnet, und wir freuen uns schon auf die Veröffentlichung, wenn wir endlich über die Strecken heizen können.”

„Avatar-Charaktere sind auf dem besten Wege, für die Xbox 360-Besitzer zu einem wesentlichen Spielbestandteil zu werden“, erklärt David Gosen, Vice President, Xbox EMEA. „Deshalb sind wir wirklich gespannt darauf, sie exklusiv in dieser Welt voll spielbar zum Leben zu erwecken. Es ist richtig aufregend, dieses Feature bei einem so wichtigen Titel einzuführen, vor allem, wenn gleichzeitig auch noch die Rückkehr von Banjo und Kazooie auf die Plattform gefeiert wird.“

So bekannte Charaktere wie Banjo und Kazooie in der Version für Xbox 360 mit an Bord zu haben, ist eine großartige Sache für Sonic & SEGA All-Stars Racing“, so Gary Knight, European Marketing Director, SEGA Europe Ltd. *„SEGA ist stolz darauf, mit einem so anerkannten Entwicklerteam wie Rare zusammenarbeiten zu können und als erster Publisher so weit zu gehen, die Avatare voll spielbar im Spiel zu integrieren. Das unterstreicht SEGAs Entschlossenheit, mit First-Party-Partnern zusammenzuarbeiten, um die bestmöglichen Inhalte auf die individuellen Plattformen zu bringen.“
*
In "Sonic & SEGA All-Stars Racing" jagen Sonic und seine Freunde durch mittelalterliche Schlossanlagen, üppiges Dschungeldickicht und reges Großstadttreiben – Umgebungen, die allesamt aus den farbenfrohen und vielfältigen Sonic- und SEGA-Spielwelten stammen. Wer kann Sonic schlagen?

News Roger