Guild Wars 2

Infos zur PVP-Server-Schlacht

Zwar ist "Guild Wars 2" noch nicht erschienen und es laufen derzeit noch diverse Beta-Test, rückt Entwickler ArenaNet schon mit den nächsten Nachrichten heraus. Dieses Mal geht es um die Server übergreifende PVP-Schlachten, wozu System Desginer Mike Ferguson einige Fragen der Community beantwortete.

Bei dem Welten-PvP legt ArenaNet darauf Wert, dass man als Spieler nicht nur reine PvP-Optionen zu Verfügung gestellt bekommt, sondern auch die Möglichkeit besitzt PvE-Aufgaben zu erledigen. Soll sollen auch Spieler, die normalerweise nichts mit 'Player versus Player'-Modi am Hut haben dazu animiert werden auch mitzumachen.

Ferner können Spieler während einer Schlacht Squads bilden und einen Squadcommander benennen. Dieser bekommt anschließend verschiedene Tools gestellt, die es ihm ermöglichen verschiedene strategische Anweisungen an sein Team zu übermitteln.

Nach dem überaus großen Erfolg von Guild Wars, wurde fleißig am zweiten Teil des Online-Rollenspiels gebastelt. Neben vielen Verbesserungen gibt es nun auch sechs spielbare Rassen, anstatt nur einer.

News Flo