Fable 3

Lionhead kündet Debüt für nächsten Monat an

Lionhead plant die Enthüllung von "Fable 3" während Microsofts X10-Event nächten Monat in San Francisco. So kündete es das Studio jedenfalls auf ihrer Facebook-Seite an.

Die Originalnachricht lautet:

"We hinted at this a couple of weeks ago but today it's official, a big Xbox event called X10 will take place in San Frasisco next month showing all the upcoming Xbox games! Of course Lionhead is excited about showing the latest of Fable III, but we're also very much looking forward to all other games and announcements... coming from this event! So put it in your diaries; 11th February in SF and on the internet, X10!"

Auf der letztjährigen Gamescom in Deutschland verriet Lionhead Direktor Peter Molyneuxnur sehr wenig über das Spiel. Jedoch sagte er später, dass "Fable 3" Microsofts Projekt Natal unterstützen wird.

Der dritte Teil der Fable-Reihe setzt 50 Jahre nach den Geschehnissen von Fable 2 an. Der Spieler wird als neuer Held geboren und stammt direkt von seinem Charakter in Fable 3 ab. Statt nur einfacher Held zu sein ist es in Fable 3 das Spielziel König von Albion zu werden und eigene Regeln aufzustellen. Fable 3 verspricht komplett neue Features im Bereich von Rollenspielen, unter anderem eine direkte körperliche Interaktion mit anderen Charakteren.

News NULL