The Beatles: Rockband

MTV Games mit den Verkaufszahlen unzufrieden

In einem Interview antwortete Scott Guthrie, General Manager bei MTV Games auf die Frage, ob man mit den europäischen Verkäufen von "The Beatles: Rock Band" zufrieden sei, mit einem klaren "Nein".

"Es war eine wirtschaftlich schwere Zeit und es gab viele Konkurrenzprodukte. Ich denke, dass sich The Beatles: Rock Band besser verkauft hätte, wenn dem nicht so gewesen wäre."

Zudem waren die Entwicklungskosten für das Spiel waren alles andere als niedrig. Alleine die Lizenzgebühren beliefen sich auf über 10 Millionen Euro.

"The Beatles Rockband" versetzt den Spieler in die Rollen einer der erfolgreichsten Bands aller Zeiten: Die Beatles. Neben den zahlreichen Hits der vier Jungs aus Liverpool, kommt "The Beatles Rockband" auch mit neuen Instrumenten-Controllern in den Handel, die den realen Instrumenten von Ringo & Co. nachempfunden sind.

News Roger