DJ Hero

Verkaufszahlen

Vielerorts wurde das Discjockey-Spiel "DJ-Hero" ja als Flop bezeichnet. Die neusten Verkaufszahlen aus dem Hause Activision können diese Aussage aber zumindest relativieren. Denn die Zahlen sind nicht schlecht.

Creative Director Jamie Jackson gibt zwar zu, dass das Spiel viel zu teuer in die Läden gekommen sei, doch das ändert nichts daran, dass "DJ Hero" immerhin 1.6 Millionen Mal verkauft wurde.
Gerade für ein Nischenspiel (anders als Guitar Hero) ist das ein absolutes Top-Ergebnis.

"DJ Hero" bedient sich des gleichen Spielprinzips wie die beliebte "Guitar Hero", nur das anstelle eines Instruments mit einem DJ-Controller gespielt wird, der aus einem Plattenspieler, sowie einigen Elementen klassicher Mischpults besteht.

News NULL