Killzone 3

Grafik-Vergleich

Nachdem der Release von "Killzone 3" näher rückt, sind im Netz neue Vergleichsbilder zwischen Alpha- und Beta-Version aufgetaucht. Die Versionen unterscheiden sich hauptsächlich in der Farbtonalität.

41508,41509

Weder die Screens der Alpha- noch der Beta-Version werden der aktuellen Review-Version gerecht. Vor allem in 3D macht das Spiel einen extrem guten Eindruck. (Keine Angst auch in 2D ist das Spiel ein Action-Hammer!)

Die Beta ist nicht nur farblich leicht angepasst, auch die Schatteneffekte sind im Vergleich zur Pre-Alpha um einiges verbessert.

Die aktuelle Review-Version ist extrem Aktion-geladen. Beim Mawler-Angriff kann bereits ein Herumstehen von wenigen Sekunden den Tod des Protagonisten bedeuten.

Wie auch immer, was haltet ihr vom Grafikvergleich?

Der dritte Teil des Shooter-Hits kommt mit einigen Neuerungen daher: So wird "Killzone 3" passend zum Titel Sonys 3D-Technologie unterstützen. Für Abwechslung in Sachen Gameplay sollen die neuen Jet Packs sorgen. Ausserdem unterstützt "Killzone 3" den neuen Bewegungs-Controller PlayStation Move.

News Roger