Final Fantasy XIV: Stormblood angekündigt

Erweiterung im spektakulären Trailer

Auf dem "FFXIV Fan Festival" in Las Vegas wurde die neue Erweiterung "Final Fantasy XIV: Stormblood" angekündigt, inklusive eines tollen CGI-Trailers.

Aktuell findet in Las Vegas das "FFXIV Fan Festival" statt. Dort hat der Producer und Director Naoki Yoshida die Erweiterung "Final Fantasy XIV: Stormblood" angekündigt. Seht euch dazu den fantastischen CGI-Trailer an. "Final Fantasy XIV: Stormblood" wird mit zahlreichen neuen Features sowie Inhalten im Frühsommer 2017 für den PC und die PlayStation 4 erscheinen.

Es wurde ausserdem enthüllt, dass die neue Erweiterung leider das Ende der Unterstützung von "Final Fantasy XIV" auf der PlayStation 3 bedeutet. Allerdings wird für Spieler der PS3-Version ein kostenloser Upgrade-Dienst verfügbar sein, so dass sie auf die PS4-Version wechseln und sämtliche "FFXIV"-Inhalte in ihrer Gänze erleben können. Weitere Details zu der Upgrade-Aktion werden zu einem späteren Zeitpunkt genannt.

"Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" ist der Nachfolger, des gescheiterten "Final Fantasy XIV" und wird von vielen Fans auch als Nachfolger des überaus erfolgreichen "Final Fantasy XI" angesehen. (Achtung: Ihr findet unter diesem "Titel" auch die Informationen zur ersten Version des Spiels aus dem Jahr 2010!)

News Michael Sosinka