Metal Gear Rising: Revengeance

Blade Wolf DLC erscheint Mitte Mai

Konami gibt die Veröffentlichung des "Blade Wolf"-DLC Packs für "Metal Gear Rising: Revengeance" am 14. Mai für Xbox 360 sowie am 15. Mai für PlayStation 3 bekannt.

Der DLC behandelt die spielbare Nebengeschichte von LQ-84i, der als "Blade Wolf" bereits aus dem Hauptspiel bekannt ist. Der DLC macht die einzigartigen Fähigkeiten und Eigenschaften von LQ-84i für die Spieler erlebbar, während näher auf dessen Story und Herkunft eingegangen wird. Screenshot
 
Dabei wird die Geschichte von LQ-84i vor dessen Partnerschaft mit Raiden und seiner Verwandlung in Blade Wolf erzählt und enthüllt, wie er von Sundowner – dem Führer der Desperado Einheit – reaktiviert wurde und anschließend unter Mistral diente. Unter Zuhilfenahme eines beachtlichen Arsenals an Waffen und Fähigkeiten treten die Spieler unzähligen Feinden gegenüber und meistern schließlich einen brandneuen Boss-Kampf. Screenshot
 
Der „Blade Wolf“ DLC ist ab dem 14. Mai für Xbox 360 und ab dem 15. Mai für die PS3 verfügbar.

Screenshot
 

Im von Kojima Productions produzierten und von PlatinumGames entwickelten Actiontitel "Metal Gear Rising: Revengeance" übernehmt ihr die Rolle von Raiden, eine der bekanntesten Figuren des Metal-Gear-Solid-Universums.

News Roger