Forza Motorsport 3

Le Mans meets Forza

Im Rahmen des am 13. und 14. Juni 2009 stattfindenden 24-Stunden-Rennen in Le Mans, bei dem Mircosoft als Medienpartner auftrat, wurden auch neue Infos zum kommenden Xbox-360-Racer "Forza Motorsport 3" veröffentlicht.

32509

Ein Liste der bisher bestätigten Autos und Hersteller findet ihr am Anschluss dieses Textes. Mit von der Partie war der Peugeot Sports Top-Fahrer Stéphane Sarrazin. Der Rennfahrer hat sich vor seiner Teilnahme am 24-Stunden-Rennen mit "Forza 3" für das Rennen fit gefahren. Das zeigt wohl, dass der Titel in Sachen Realismus einiges auf dem Kasten haben muss! Der "Le Mans"-Rundkurs wird eine von zahlreichen Strecken sein, welche im Spiel zur Verfügung stehen werden. "Forza Motorsport 3" soll am Oktober 2009 exklusiv für Xbox 360 erscheinen.
 
Hier ein kleiner Auszug des kraftvollen Fuhrparks:
Audi Sport North America R10 TDI
Audi FSI Champion Racing R8
Bentley Speed 8
BMW Motorsport V12 LMR
Cadillac Northstar LMP-02
MOMO Doran Racing F333 SP
Peugeot Sport 908
Peugeot Talbot Sport 905 EVO 1C
Racing Porsche AG 962c
Toyota GT-ONE TS020
Joest Audi R10 TDI
Ferrari F333 SP

Die Rennsimulation "Forza Motorsport 3" bietet über 400 lizensierte Wagen, von denen die meisten noch durch zahlreiche Möglichkeiten individualisiert werden können. Dank neuer Features, wie der Rückspulfunktion, sollen Profis wie Neueinsteiger hier auf ihre Kosten kommen.

News NULL