Schweizer Game Events

Ein spannender Herbst

In diesem Herbst finden gleich mehrere spannende Veranstaltungen rund um das Thema "Spiele" statt. Vom "1. Nationaln Tag der Medienkompetenz" bis hin zum «Journée Nouveaux Ecrans».

1. Nationale Tag der Medienkompetenz

Kompetent mit den Chancen und Gefahren von digitalen Medien umgehen lernen, das setzt sich der 1. Nationale Tag der Medienkompetenz zum Ziel. Neben dem nationalen Fachforum «Jugendmedienschutz» widmen sich Referate und ein Podium der Thematik. Ausserdem bieten «Experiences» die Möglichkeit, begleitet durch Fachpersonen eigene Erfahrungen im Umgang mit Neuen Medien zu machen. GameCulture ist zusammen mit dem Stapferhaus Lenzburg präsent.

Donnerstag, 27. Oktober 2011, von 9.00 bis 18.00 Uhr

(Forum Fribourg, Route du lac 12, Granges-Paccot).

In der Ausstellung «Home», die das Stapferhaus zurzeit in Lenzburg zeigt und ergründet, wie die Digitalisierung unser Leben verändert. Auch habt ihr an diesem Tag die Möglichkeit, die Schweizer Game-Szene und deren Spieluniversen kennen zu lernen und selbst zu spielen.

Informationen finden Sie hier: www.mewiko.ch/willkommen

«International Symposium on Mixed and Augmented Reality»

In Basel treffen sich vom 26. bis zum 29. Oktober Fachleute aus Forschung und Technologie zum 10. «International Symposium on Mixed and Augmented Reality». Ein Umfeld, das verschiedene Disziplinen zusammenbringt, um an der Schnittstelle von realer und virtueller Welt zu experimentieren.

GameCulture beteiligt sich mit verschiedenen Panels über Games am

Donnertag, 27. Oktober 2011 von 14.00 bis 17.30 Uhr, im Raum Montreal und Samarkand

sowie

Freitag, 28. Oktober 2011 von 16.00 bis 18.00 Uhr, im Raum Samarkand

(Congress Center Basel, Messeplatz 21, Basel).

Das detaillierte Programm und die Anmeldung findet ihr unter www.ismar11.org

«Journée Nouveaux Ecrans»

Wie kann ein Game-Szenario fürs Fernsehen adaptiert werden? Wie wird Narration interaktiv? Die Tagung «Journée Nouveaux Ecrans» widmet sich dem Storytelling, wo Experten am

Montag, 7. November 2011 von 10.00 bis 13.00 Uhr

(Uptown Geneva, Rue de la Servette 2, Genf)

diese und weitere Fragen diskutieren und wichtige Aspekte der Game- und Filmentwicklung beleuchten.

Die Tagung findet im Rahmen des Genfer Festivals «Cinéma Tous Ecrans» statt, das auch dieses Jahr in Zusammenarbeit mit GameCulture einer spezifischen Game-Thematik eine Plattform bietet.

Das Programm findet ihr unter www.cinema-tous-ecrans.ch/2011/fr/colloques-et-rencontres

News Roger