Rabbids Go Home

Erste Infos zum neuen "Raving Rabbids"-Ableger

Sie sind klein, rund und völlig durchgeknallt: die Raving Rabbids aus der gleichnamigen MInispielsammlung "Rayman Raving Rabbids". Mit ihren Bwahhh- und Ahhhhh-Rufen haben sich die Langohren in die Herzen der Spieler geschrien, jetzt bekommen sie ihr eigenes Adventure spendiert.

Die Hasen erhalten ihre eigene Spielserie, die mit dem "Comedy Adventure" Rabbids Go Home im Winter 2009 starten soll. Die Hasen verlassen das Genre der Partyspiele und rüsten sich nun für ihr eigenes Abenteuer mit neuer Story und neuem Gameplay. "Rabbids Go Home" wird von Ubisoft Montpellier, dem Team hinter "Beyond Good & Evil", "Peter Jackson’s King Kong: Das offizielle Spiel zum Film" und dem ursprünglichen "Rayman Raving Rabbids" entwickelt. Das Spiel soll von der speziell für die Wii kreierten Engine profitieren, die den Rabbids ein urkomisches Abenteuer in einem brandneuen Universum bieten soll.

Die aus "Rayman Raving Rabbids" bekannten Hasen mit "Rabbids Go Home" ihr erstes eigenes Spiel. Die Langohren verlassen damit auch gleichzeitig das Genre der Partyspiele und erleben nun ihr eigenes Abenteuer mit neuer Story und neuem Gameplay.

News NULL