Six Days of Fallujah

Erste Kritiken an dem Titel

Die Ankündigung von "Six Days of Fallujah"ist gerade einmal 24 Stunden her, da werden auch schon die ersten Kritikerstimmen laut. So veröffentlicht die englische Zeitung "The Daily Mail" eine Aussage eines Vaters, dessen Sohn im Irak Krieg gefallen ist.

Hier die Aussage von Reg Keys:

*"Angesichts der vielen verstorbenen Soldaten im Irak-Krieg, zeugt die Glorifizierung dessen in einem Videospiel von schlechtem Geschmack und Naivität.**Diese schrecklichen Ereignisse sollten in die Geschichte eingehen und nicht verharmlost werden, damit sie zum Spaß immer und immer wieder gespielt werden können. (...) Oder schlimmer noch, ein junger, fanatischer Muslime könnte sich das Spiel kaufen und die Geschehnisse in der Realität nachspielen wollen (...) Ich fordere, dass das Spiel verboten wird, wenn schon nicht weltweit, dann wenigstens in Großbritannien."*

News NULL