Assassin's Creed II

Details zum neuen DLC veröffentlicht

Der zweite DLC mit dem Titel „Fegefeuer der Eitelkeiten“ soll am 18. Februar 2010 und wird 320 Microsoft Points kosten. Gleichzeitig wird eine erweiterte Version des DLCs für 520 Microsoft Points erscheinen. Diese wird es zusätzlich ermöglichen, drei der geheimen Templerverstecke (Palazzo Medici + Santa Maria dei Frari + Arsenal Schiffswerft) zu erkunden.

36743

Die Sequenz 13, "Fegefeuer der Eitelkeiten" baut das soll "Assassin’s Creed II"-Universum weiter ausbauen. Der Spieler verbündet sich mit Machiavelli, um Florenz von der Unterdrückung des wahnsinnigen Mönchs Savonarola zu befreien, der über die Stadt herrscht, indem er sich die Gunst einiger einflussreicher Bürger gesichert hat. In über zehn Erinnerungen soll der Spieler durch Florenz springen, schleichen und sprinten und darf einen gänzlich neuen Distrikt sowie eine neue Fähigkeit kennenlernen. Um die zusätzlichen Inhalte spielen zu können, wird eine "Assassin’s Creed II"-Version für Xbox 360 oder PlayStation 3 benötigt und zusätzlicher Speicherplatz von 1.0 GB je DLC.

"Assassin’s Creed II" ist der Nachfolger des Titels, der als schnellstverkaufte neue Marke in die Videospiel-Geschichte einging. Der mit Spannung erwartete Nachfolger präsentiert einen neuen Helden namens Ezio Auditore da Firenze, einen jungen italienischen Adligen, und eine neue Ära - die Renaissance. Schauplatz ist das Italien dieser Zeit, eine Epoche, die Meilensteine der Kunst hervorbrachte, aber auch Schattenseiten voller Korruption und Habgier beinhaltete. Ezio freundet sich mit Leonardo da Vinci an, bekommt es mit den mächtigsten Familien in Florenz zu tun und wandelt durch die Kanäle Venedigs, wo er alles lernt, um ein Meisterassassinen zu werden.

News NULL