Wii Sports Resort

Bewegte Zeiten Dank Wii MotionPlus!

Am 24.Juli erscheint das neue "Wii Sports Resort" mit der Zusatzhardware "Wii MotionPlus", welches eine um einiges feinere Steuerung erlaubt und noch mehr Spass macht.

Als Wii Sports veröffentlicht wurde, musste man selbst ausprobieren, einen Tennisball zu treffen, einen Home Run zu schlagen oder einen Strike zu werfen, um dieses sensationelle Spielerlebnis glauben zu können. Da nicht mehr nur Knöpfe gedrückt werden mussten, sondern die Wii-Fernbedienung zum Einsatz kam, wurde der Spieler zu einem Teil des Spiels und die Gaming-Welt wurde auf den Kopf gestellt.

Mit Wii Sports Resort können Sie diese Erfahrung nun erneut machen. Die Fortsetzung von Wii Sports macht sich das neue Wii MotionPlus-Zubehör zunutze, um einen völlig neuen Grad des Eintauchens ins Spielgeschehen zu gewährleisten. Wii MotionPlus nimmt Ihre Bewegungen sehr genau wahr, dadurch wird das Spielerlebnis für Sie noch realistischer gestaltet. Sie werden den Effekt des Wii MotionPlus-Zubehörs spüren, sobald Sie Wii Sports Resort zum ersten Mal spielen.

Das Spiel beginnt mit einem Fallschirmsprung hoch über der exotischen Insel 'Wuhu Island'. So bekommen Sie eine perfekte Einführung in die Wirkungsweise von Wii MotionPlus und wie es Ihre Spielweise beeinflusst, sobald Sie wieder festen Boden unter den Füßen haben. Außerdem macht Sie das lustige Tutorial mit den Grundlagen des neuen Zubehörs vertraut. Schon eine geringe Neigung oder Drehung des Wii MotionPlus-Zubehörs verändert den Flug Ihres Mii-Charakters in der Luft. Das Ziel der Übung ist es, Ihren Mii zu anderen Fallschirmspringern zu dirigieren und sich an diesen festzuhalten, um eine Mii-Kette zu bilden. Sie werden sofort spüren, wie präzise dieser Vorgang ist. Und nachdem Sie ein paar Fotos in der Luft gemacht haben, werden Sie bestimmt schon ganz gespannt auf die Wii Sports Resort-Wettbewerbe sein.

Auf 'Wuhu Island' können Sie sich mit 12 Aktivitäten vergnügen. Jede davon bietet verschiedene Spielmodi. Beim Bogenschießen, Wakeboarding, Golf oder Tischtennis - um nur einige der verfügbaren Freizeitaktivitäten zu nennen - kann Ihr Mii-Charakter brillieren und dadurch Belohnungsstempel abgreifen, die preisgeben, wie viele Herausforderungen er (oder sie) gemeistert hat. Einige Aktivitäten sind relativ einfach, andere dagegen stellen Ihre Fähigkeiten auf eine wahre Probe. Und da die Stempel, die die Mii-Charaktere verdient haben, vor Beginn jedes Wettbewerbs angezeigt werden, können Sie sich ausmalen, ob Sie es mit einem blutigen Anfänger oder einem meisterhaften Veteranen zu tun bekommen, bevor es zur Sache geht.

Jede Sportart, die Sie auf 'Wuhu Island' ausüben, stellt die Effizienz des Wii MotionPlus- Zubehörs unter Beweis. Es fühlt sich einfach toll an, die Wii-Fernbedienung leicht zu neigen, um dem Ball beim Tischtennis ein wenig Effet mitzugeben, und dann mit einem Schmetterball den entscheidenen Punkt zu machen, nachdem Ihr Gegner den Rückschlag nur mit Mühe und Not rüber gebracht hat und seine Hälfte des Tisches sperrangelweit offen ist. Sie werden die Spannung des Wettbewerbs spüren, während Sie und Ihre Rivalen in Kanus über strahlend blaue Gewässer fahren. Dabei halten Sie die Wii-Fernbedienung aufrecht, um ein Paddel zu imitieren und führen gleichmäßige Bewegungen auf beiden Seiten Ihres Boots aus, um gerade nach vorne zu fahren. Außerdem werden Sie dem Reiz nicht widerstehen können, Ihre Freunde und Angehörigen beim Mondschein-Basketball zu schlagen. Dazu müssen Sie allerdings die richtige Klappbewegung mit dem Handgelenk hinbekommen, um einen Dreier nach dem anderen zu landen.

Alle Freizeitaktivitäten im Wii Sports Resort sind für jedermann geeignet. Vorherige Erfahrung mit Videospielen ist keineswegs notwendig. Allerdings werden auch Videospiele- Veteranen durchaus vor Herausforderungen gestellt. Während der Spielaufbau und die auszuführenden Aktionen einfach bleiben, bietet Wii MotionPlus enormen Raum für die Verbesserung der eigenen Leistungen bis hin zur Perfektion.

Nehmen wir mal den Schwertkampf als Beispiel: Ein Mii nach dem anderen stürmt mit einem Holzschwert auf Sie zu und Sie müssen deren Hiebe abwehren, ohne zu viele Treffer zu kassieren. Eine Wellenbewegung mit der Wii-Fernbedienung nützt hier gar nichts. Sie müssen sich bewusst sein, aus welchem Winkel Ihre Gegner angreifen und die Wii- Fernbedienung in die richtige Position neigen, um die Attacken zu blocken. Ähnlich verhält es sich, wenn Sie Gegner aus dem Weg räumen möchten. Dabei müssen Sie den Moment des Angriffs sorgfältig abpassen und eventuell einen seitlichen Hieb ansetzen, wenn diese ihr Schwert vertikal halten. Da der gegnerische Druck stetig zunimmt, wird die Präzision im Laufe dieser Disziplin immer wichtiger.

Das gilt übrigens für jedes Spiel in Wii Sports Resort. Sie können die intuitive Steuerung genießen und sich daran erfreuen, dass die Bewegungen, die Sie in Ihrem Wohnzimmer machen, perfekt auf dem Bildschirm umgesetzt werden. Oder Sie nutzen diesen neuen 'Kontrollgewinn' dazu, sich die Feinheiten der Steuerung bis zur Perfektion anzueignen, in der Hoffnung, dass niemand mithalten kann.

Schlagen Sie einen Golfball mit ein wenig Drall, werfen Sie eine Frisbeescheibe mit einer markanten Drehung des Handgelenks oder werfen Sie eine Bowlingkugel mit Ihrer geheimen Spin-Technik in die Pins. In Wii Sports Resort gewährleistet das Wii MotionPlus-Zubehör, dass Ihre Leistung nur durch Ihre Trainingsbereitschaft begrenzt wird.

News Roger