Max Payne 3

Neue Inhalte für den Mehrspielermodus

Noch immer ist Max damit Beschäftigt, in Süd-Amerika irgendwelchen Kidnappern hinterher zu rennen. Währenddessen beschäftigen sich die Spieler lieber mit dem Mehrspielermodus von "Max Payne 3". Für dieses steht nun ein neuer DLC bereit.

ScreenshotDer DLC "Himmlisches Deathmatch" kann für 800 Microsoft Points oder entsprechend viel Geld in den jeweiligen Stores erworben werden. Für das Geld erhalten Spieler aber eine umfangreiche Erweiterung für "Max Payne 3".**
**

Die neuen Modi:

Dead Man Walking Koop-Modus für 2 Spieler

Stelle dich als Max und Passos endlosen Wellen von Gegnern – mit Teamwork und Können erhältst du „Mut“ und schalteste neue Gebiete auf der Karte frei sowie Waffen, Waffen-Module, Schmerzmittel, und Munition. Wie lange kannst.

Run & Stun-Modus

In diesem neuen kompetitiven Multiplayer-Modus schlüpft ein zufällig ausgewählter Spieler in die Rolle des diabolischen Saci, Captain Baseball Batboys Erzfeind – mit überlegener Stärke, unbegrenzter Ausdauer und einer tödlichen Kombination aus dem neuen Elektroschocker und einem mächtigen Nahkampfangriff versucht man so alle anderen Spieler auf seine Seite zu ziehen.

Marked Man-Modus

Diese Vendetta-getriebene Variante des Deathmatch-Modus in Max Payne 3 belohnt dich mit Extra-Punkten für erfolgreiche verübte Rache an Gegnern und das Überleben von Vendettas, die andere Spieler gegen dich starten.

Time Attack-Modus

Sammle Kills bevor die Zeit abläuft im neuen Time Attack Deathmatch-Modus, in dem man reichlich Bonus-Punkte erhält, wenn man mehrere Gegner innerhalb einer kurzen Zeit erledigt.

Das “Himmlisches Deathmatch”-Paket enthält außerdem den neuen Einzelspieler Herausforderungs-Modus im Arcade-Modus – dieser hält dich auf Trab und stellt in allen Levels des Spiels deine Fähigkeiten auf die Probe mit spontanen Herausforderungen wie Kopfschüssen, Gegner mit Explosionen erledigen oder eine Vielzahl anderer direkter Zielvorgaben.

Die neuen Waffen:

DER ELEKTROSCHOCKER

Der Elektroschocker ist die  ideale Waffe, um einen Gegner kampfunfähig zu machen. Indem du vorübergehend seine Muskelbewegungen außer Kraft setzt, machst du dein Gegenüber komplett hilflos. Du kannst den Elektroschocker auf kurze und mittlere Distanz einsetzen. Dein Ziel geht bei Kontakt sofort zu Boden, wodurch du ihn ohne große Probleme erledigen kannst. Der Elektroschocker ist besonders hilfreich gegen Spieler mit überdurchschnittlicher Gesundheit, wie Attentatsziele in Gang Wars oder solche, die die Bursts Alphahund oder Unaufhaltsam einsetzen.

PFEFFERSPRAY

Pfefferspray kann sowohl ein gemeines als auch vorteilhaftes Mittel sein. Nimm das Pfefferspray in die eine und eine verlässliche Waffe in die andere Hand, sprühe deinen Gegnern eine Ladung ins Gesicht, um sie vorübergehend erblinden zu lassen und Gegenwehr zu verhindern - und füge ihnen dann Schmerzen zu. Das Pfefferspray hat den gleichen Effekt auf das Augenlicht wie die höchste Stufe des Brummschädel-Bursts.

DER VIEHTREIBER

Die Dinger sind nicht mehr nur dazu da, um Vieh zu hüten. Nutze den Viehtreiber, um deine Gegner zusammenzutreiben. Er eignet sich perfekt, um auf beengtem Raum schnell auf Gegner zuzulaufen und sie mit einem starken Stromschlag kampfunfähig zu machen, bevor du sie mit einem wuchtigen Nahkampfangriff erledigst. Dank des Welleneffekts kannst du mit dieser Waffe mehrere Ziele erwischen, die eng und in einer Verteidigungsposition zusammenstehen. Hinter der nächsten Ecke warten ein paar verdammte Camper auf dich? Spring raus, verpass ihnen einen Schlag und mach sie dann gemütlich fertig, während sie wie erstarrt vor dir stehen.

DIE S-MINE

Die S-Mine ist ein brandneues Projektil und eine ziemlich vielseitige Waffe. Wenn du gerne als Scharfschütze unterwegs bist, platziere die Mine einfach taktisch klug an einer Stelle, an der sich Feinde möglicherweise an dich heranschleichen könnten und schon hat sich das Problem erledigt. Eine weitere hilfreiche Strategie ist das Platzieren der Mine an hochfrequentierten Stellen wie Türen oder Eingängen, die einige Kills garantieren. Diese Waffe eignet sich auch hervorragend für Eroberungs- oder Beschützungsrunden in Gang Wars. Die S-Mine mag zwar kleiner sein als ein Brotkasten, kann aber sehr einträglichen Schaden anrichten.

DER SCHLAGSTOCK

Der Schlagstock hat sich seit der viktorianischen Ära immer wieder als verlässliches Hilfsmittel für zivile Ordnungshüter bewährt. Im Multiplayer von Max Payne 3 kannst du den Schlagstock nicht nur verwenden, um einem Gegner im Nahkampf eine gute alte Tracht Prügel zu verpassen, sondern auch, um dem unglücklichen Gegenüber Nachteile beim Respawn zu verschaffen - schlechte Sicht, niedrige Gesundheit und wenig Ausdauer. Der Schlagstock ist besonders in Teamspielen hilfreich, da Teamgefährten dank der gespawnten Spieler leichte Kills abstauben können.

News Flo