Max Payne 3

Erscheinen erneut verschoben

Take-Two hat nun bestätigt, dass die Veröffentlichung von Max Payne 3, welches eigentlich hätte Anfang 2010 erscheinen sollen, nun auf die zweite Hälfte des Jahres 2010, irgendwann zwischen August und Oktober, verschoben wird.

Es wurden keinen Gründe für diese Aktion genannt, auch ist nicht bekannt ob die finanziellen Probleme von Take-Two mit der Verschiebung zu tun haben.

Trotzdem scheint 2010 ein gutes Jahr für Take-Two zu werden, mit Titeln wie BioShock 2, Mafia II und Red Dead: Redemtion auf dem Weg.

Derzeit sieht es jedoch nicht danach aus, als würde diese Meldung viele Leute erschüttern, vielleicht sind wir an diese Dinge schon so sehr gewöhnt, dass uns termingerechte Erscheinungen erstaunen.

ln Max Payne will der Spieler den Mord an seiner Familie rächen und schreckt auch nicht vor Gewalt zurück. Im Vergleich zu den Vorgängern ist Max einige Jahre gealtert, desillusioniert und zynischer den je. Sein Leben gerät mehr und mehr außer Kontrolle, nachdem er dem NYPD und New York den Rücken gekehrt hat.

News NULL