Max Payne 3

Max hoch 3 - Konsolen- und PC-Versionen unterscheiden sich voneinander

Der Albtraum eines jeden PC-Spielers ist es, eine einfache Konsolenportierung auf dem Computer spielen zu müssen. Zwar wird in den meisten Fällen die Grafik etwas aufgehübscht, doch reicht das bei Weitem nicht aus, um an die Qualität einer richtigen PC-Entwicklung heranzukommen. Wie nun Rockstar Games mitteilte, wird dies im Falle von "Max Payne 3" nicht der Fall sein.

ScreenshotSprich, hier werden drei völlig voneinander unabhängige Versionen entwickelt. Demnach könne sich auch PC-Spieler über garantiert bessere Texturen und Grafiken freuen. Per Twitter verkündete der Entwickler die frohe Botschaft. Trotzdem müssen sich PCler einige Tage mehr gedulden als Konsoleros. Für diese erscheint "Max Payne 3" bereits am 18. Mai, während die Computer-Fassung erst am 1. Juni veröffentlicht wird.

ln Max Payne will der Spieler den Mord an seiner Familie rächen und schreckt auch nicht vor Gewalt zurück. Im Vergleich zu den Vorgängern ist Max einige Jahre gealtert, desillusioniert und zynischer den je. Sein Leben gerät mehr und mehr außer Kontrolle, nachdem er dem NYPD und New York den Rücken gekehrt hat.

News Flo