Empire: Total War

Zwölf neue Eliteeinheiten verfügbar

Ab sofort sind auf Steam neue Inhalte verfügbar. Mit zwölf neuen Eliteeinheiten der Maratha und Osmanen erweitert der Download die ohnehin schon enorme Spieltiefe, die "Empire: Total War" auszeichnet.

"Empire: Total War" spielt vor dem Hintergrund des 18. Jahrhunderts – einem turbulenten Zeitabschnitt, der von den treuen "Total War"-Fans am häufigsten angefragt wurde. Es ist eine Zeit voller globaler Konflikte, Revolutionseifer und technologischem Fortschritt. Das Spiel umfasst die Industrielle Revolution, Amerikas Kampf um die Unabhängigkeit, den Wettlauf im Kampf um Handelsrouten in den Osten und die Globalisierung des Krieges an Land und zu Wasser. Somit ist "Empire: Total War" wohl das vielfältigste und dynamischste PC-Echtzeitstrategiespiel auf dem Markt.

Empire: Total War verlegt das bekannte Spielprinzip, bestehend aus rundenbasierter Diplomatie auf der Welt-Karte und Schlachten in Echtzeit in der Detailansicht, in das 18. Jahrhundert - Schusswaffen und die Eroberung Amerikas inklusive. Außerdem zeichnet sich Empire dadurch aus, dass erstmals in der Reihe auch Seeschlachten spielbar sind.

News Roger