Left 4 Dead: Survival Pack

So funktioniert der neue Survival Mode & Preis

Vor einigen Tagen wurde es offiziell angekündigt, das erste Paket mit zusätzlichen Inhalten für Left 4 Dead. Nun kommen auch die ersten Details ans Tageslicht was das Survival Pack alles beinhalten wird. Natürlich haben wir für euch die notwendigen Infos.

Zu allererst einmal wird der Versus Mode im Spiel weiter ausgebaut. War bislang das Spielen auf die erste Kampagne Mercy Hospital und die letzte, Blutdurst, beschränkt wird der Versus Mode nun auch für die beiden anderen Kampagnen, Todeszone (Death Toll) und Flug zur Hölle (Dead Air) geöffnet.

Damit komplettiert Valve den Versus Modus für alle vier Basis Kampagnen.

Vollkommen neu hingegen ist der dem Add-On titelgebende Survival Mode. Während man bei den bisherigen Kampagnen das Ziel hatte so schnell und unversehrt wie möglich das Ende zu erreichen wird man im Survival Mode als Team auf insgesamt 12 kleinen Karten die Herausforderung antreten gegen unzählige Horden von Zombies anzutreten.

Punkte gewinnt das Team dadurch, dass sie es so lange wie möglich gegen die, warscheinlich immer stärker werdenden, Zombie-Horden aushalten. Hier heisst es also ganz klar: Draufhalten!

Zusätzlich scheint nun klar zu sein, dass Valve das Content-Pack kostenlos an alle Besitzer von Left 4 Dead verteilen wird, zumindest meldet das die Webseite Left 4 Dead Mods, welche die Aussage direkt von Gabe Newell haben wollen.

News Björn