Battlefield: Bad Company 2

DICE wollte auch eine Xbox 360 Beta

Wie ihr wisst, wird esfür "Battlefield: Bad Company 2" nur noch eine Beta für den PC geben. Die PlayStation-3-Beta ist bereits abgelaufen. Der Produzent bei DICE, Gordon Van Dyke, wollte ursprünglich auch eine Beta für die Xbox-360-Community.

In einem Interview mit VideoGamer erklärt Van Dyke den Grund, weshalb die Xbox 360 ausgelassen wurde.

"It's just logistics,if we could have done a beta on all of them we would have. We can't go into all the details, because some of it has to do with legal stuff, but it was really just logistics."

Grundsätzlich waren es also lediglich "logistische" Probleme. Ins Detail wollte Van Dyke nicht gehen, aber es soll sich zusätzlich auch um ein rechtliches Problem gehandelt haben.

News Roger