Battlefield Pacific 1943

Ankündigung am Freitag?

Wie unsere Quelle berichtet besagte eine inzwischen wieder entfernte Ankündigung, dass Electronic Arts am kommenden Freitag, den 6. Februar auf der New Yorker Comic Con ein neuen Battlefield angekündigen wird.

EA hat bereits vor einiger Zeit bestätigt, dass es einen Nachfolger von Battlefield: Bad Company geben wird und dieser bereits in Arbeit ist.

Wenn man diese Info jetzt mit der zurückgenommenen Ankündig zusammenwirft dürfte recht sicher sein, dass man mit Battlefield Pacific 1943 wieder zurück in den Zweiten Weltkrieg geworfen wird, diesmal aber nicht in Europa sondern in die Titelgebende Pazifik-Region.

Battlefield 1943 ist seit Juli 2009 nur als Download-Titel für Xbox 360 und PlayStation erhältlich und bietet Battlefield-Action auf derzeit vier verschiedenen Maps. Auf der Xbox 360 kostet es 1200 MS Points, für PlayStation 3 12,99€ und ist nur online über die jeweiligen Konsolen-Netzwerke erhältlich.

News Björn