Red Dead Redemption

Details zum DLC

"Undead Nightmare" kommt immer näher - Fans fiebern der Veröffentlichung entgegen, sind doch Zombies momentan in einer weiteren Hochblüte. Nun gibt es neue Details, direkt von Rockstar San Diego.

Demnach wird "Undead Nightmare" 800 Punkte im PSN beziehungsweise XBLM kosten.

Insgesamt wird es vier Zombieklassen mit verschiedenen Charakteristika geben. Das Tierreich wird von der untoten Plage aber nicht verschont: verderbte Tiere wie Zombie-Pumas und so weiter sollen ebenfalls existieren.

Ausserdem wird der DLC einen neuen Survival-Modus einführen, der die Protagonisten gegen Zombie-Wellen antreten lässt.

"Red Dead Redemotion" ist die Fortsetzung des Westerntitels, "Red Dead Revolver" der damals auf Xbox und PS2 erschienen ist. Die Story: Amerika zur Jahrhundertwende. Die Ära der Cowboys neigt sich dem Ende zu. Weil Agenten einer Bundesbehörde seine Familie bedrohen, wird der frühere Outlaw John Marston ins Grenzgebiet im Westen geschickt, um dabei zu helfen, für Recht und Ordnung zu sorgen.

News NULL