Red Dead Redemption als Remaster für Xbox One & PS4?

Ankündigung angeblich diese Woche

Laut einem neuen Gerücht wird schon in dieser Woche das "Red Dead Redemption Remaster" für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 enthüllt.

Screenshot

Es wird zwar immer wieder über ein "Red Dead Redemption 2" spekuliert, aber jetzt gibt es ein etwas anderes Gerücht: Laut einer Quelle aus Südkorea wird ein "Red Dead Redemption Remaster" derzeit für Asien lokalisiert. Wie berichtet wird, wird die Neuauflage für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 auf den Markt kommen. Der Release soll Anfang 2017 erfolgen.

Wie es weiter heisst, könnte das "Red Dead Redemption Remaster" bereits in dieser Woche enthüllt werden. Das soll am 7. September 2016 auf dem PlayStation Meeting in New York geschehen. Das Event beginnt um 21 Uhr und ausserdem werden dort wahrscheinlich auch die PlayStation 4 Slim sowie die PlayStation 4 Neo vorgestellt.

"Red Dead Redemotion" ist die Fortsetzung des Westerntitels, "Red Dead Revolver" der damals auf Xbox und PS2 erschienen ist. Die Story: Amerika zur Jahrhundertwende. Die Ära der Cowboys neigt sich dem Ende zu. Weil Agenten einer Bundesbehörde seine Familie bedrohen, wird der frühere Outlaw John Marston ins Grenzgebiet im Westen geschickt, um dabei zu helfen, für Recht und Ordnung zu sorgen.

News Michael Sosinka