Dead Rising 2

Erfolg für die Untoten

"Dead Rising 2" ist zwar in unserem Nacbarland Deutschland nicht erschienen und hat somit einen Markt verloren, hat aber dennoch erstaunlich viele Einheiten verkauft. Eine Erfolgsgeschichte. Mit Zombies.

Vor wenigen Tagen wurde laut Capcom die 2-Millionen-Marke durchbrochen. Das von Bluecastle Games entwickelte Game hat seinen Erfolg verdient. Das denkt sich auch Capcom und hat die in Vancvouver ansässigen Bluecastle Games aufgekauft und in Capcom Gamestudio Vancouver umbenannt.

"Dead Rising 2" ist die Fortsetzung des vor vier Jahren erschienenen ersten Teils. Dieses Mal schlüpft der Spieler in die Rolle von Motocrossfahrer Chuch Greene um der Untotenplage ein Ende zu setzen.

News NULL