Uncharted Drakes Schicksal

Genre: Action Adventure

Der Hit der Blockbuster-Spieleentwickler Naughty Dog.Entdecke eine spannende und geheimnisvolle Welt mit einer Handlung voller dramatischer Wendungen!

Community

News

Sony will weitere Uncharted-Spiele produzieren Sagt Recruterin von Naughty Dog

0 Kommentare
Sony will weitere Uncharted-Spiele produzieren

Eine neu eingestellte Recruterin in dem Entwicklungsstudio Naughty Dog hat auf ihrem LinkedIn-Account gepostet, dass Sony für die Zukunft weitere "Uncharted"-Titel plane. Nach den Haupt-Titeln "Drake’s Fortune" (2007), "Uncharted: Among Thieves" (2009), "Uncharted: Drake’s Deception" (2011), "Uncharted 4: A Thief’s End" (2016) und der Standalone-Erweiterung "Uncharted: The Lost Legacy" (2017) besteht also Hoffnung, dass das Franchise wieder zum Leben erweckt wird.

Ein Spiel wie das erste Uncharted heute nicht mehr möglich Laut Amy Henning erschweren lange Spiele das Storytelling

0 Kommentare

Laut Amy Hennig ist es bei längeren Spielzeiten schwieriger, ein narrativ ausgerichtetes Singleplayer-Game zu erzählen.

Verkaufszahlen der Uncharted-Serie bestätigt Das PSX-Panel im Video

0 Kommentare
Verkaufszahlen der Uncharted-Serie bestätigt

Naughty Dog hat auf der PlayStation Experience 2017 verraten, wie oft sich die Spiele der "Uncharted"-Serie verkauft haben.

Uncharted wird 10 Jahre alt Video zum Jubiläum

0 Kommentare
Uncharted wird 10 Jahre alt

Die "Uncharted"-Serie wird 10 Jahre alt. Das wird unter anderem mit einem Video gefeiert. Aber Sony und Naughty Dog haben noch mehr vorbereitet.

Uncharted-Serie über 28 Millionen Mal verkauft Ohne Uncharted 4

0 Kommentare

Die gesamte "Uncharted"-Serie hat sich über 28 Millionen Mal verkauft, wie Sony bestätigt hat. "Uncharted 4: A Thief's End" wurde gar nicht dazu gezählt.

Uncharted Drakes Schicksal Film erscheint am 10. Juni 2016

0 Kommentare
Uncharted Drakes Schicksal

Zur bevorstehenden Verfilmung der Spieleserie "Uncharted" gibt es nun weitere Neuigkeiten zu vermelden. So soll der Film am 10. Juni 2016 erscheinen. Ein paar kleinere Probleme gibt es dabei allerdings noch.