Steam

Ist Steam ebenfalls Opfer eines Hackerangriffs?

Erst EA Origin und jetzt auch noch Steam. Beide Services sind seit heute Morgen stark gestört. Während hinter der Störung von EA Origings eine Hackergruppe zu stehen scheint. Ist noch unsicher, weshalb Steam ausgefallen ist.

Screenshot

Doch scheinbar ist Steam ebenfalls Opfer einer Attacke durch Hacker geworden. Ähnlich wie bei EA Origins soll es sich um eine DDOS-Attacke handeln.

Diverse User berichten, dass beim Einwählen auf Steam ein Hinweis erscheint, dass der Service nicht erreichbar sei. Valve hat bisher noch keine Erklärung dazu abgegeben.

Unklar ist wie lange der Service ausfällt.

Steam ist die aktuell größte Plattform für Download-Titel im Bereich PC-Gaming. Die von Valve betreute Plattform betreut sowohl die Valve eigenen Titel als auch die Angebote von immer mehr Drittherstellern, wie z.B. Electronic Arts.

News Sierra