Call of Duty: Modern Warfare 2

Soll sich 17-18 Millionen Mal verkaufen

Analysten-Guru Micheal PAtcher hat wieder in die Glaskugel geschaut und die Absatzzahlen von Infinity Wards "Call of Duty: Modern Warfare 2" prognostiziert. Dabei sind ganz schön hohe Zahlen bei rum gekommen.

Laut Patcher wird sich der Titel im ersten Jahr bereits 17 bis 18 Millionen Mal verkaufen, was wirklich schon enorm viel wäre. Zum Vergleich: Halo 3 wurde bislang rund 9 Millionen Mal verkauft und Killzone 2 hat sogar nur 2 Millionen Exemplare über die Ladentheke gebracht.

Modern Warfare 2 hat allerdings den Vorteil das es für alle Konsolen, sowie für den PC erscheint und damit bedeutend höhere Chancen diesen Absatz zu erreichen. Genaueres werden wir wohl erst November 2010 wissen, wenn das Jahr vorbei.

Der Nachfolger der glorreichen "Call of Duty"-Reihe greift wieder ein aktuelles, fiktives Kriegszenario auf. Der First Person Shooter machte im Vorfeld nicht wegen seiner kinoreifen Präsentation, sondern auch wegen sehr umstrittener Spielinhalte von sich reden. Für den aktuellen Teil zeichnet sich wieder Entwickler Infinity Ward verantwortlich.

News NULL