Windows 7

Bug in Beta 1 beschädigt MP3 Dateien

In der aktuellen Beta 1 Build von Windows 7 ist nun ein Bug aufgetaucht, der unter Umständen vorhandene MP3 Dateien irreversible beschädigen kann. Der Fehler ist Microsoft bereits bekannt und soll in der öffentlichen Beta, die diesen Monat kommen soll, behoben sein.

Microsoft arbeitet bereits an einem Hotfix für die im Umlauf befindlichen Versionen und wird später diesen Monat die offizielle öffentliche Beta bereits korrigiert bereit stellen.

Dennoch von unserer Seite der Hinweis, dass es sich auch bei der demnächst offizielle erscheinenden Beta 1 noch um ein Testprodukt handelt, dass mit Sicherheit weitere Fehler beinhalten wird. Eine Beta ist definitiv nur zum Ausprobieren und nicht für Produktiv-Systeme gedacht.

Die aktuelle Windows Version ist seit dem 22. Oktober 2009 auf den Markt kommen.

News Björn