Edna bricht aus

iPad-Umsetzung angekündigt

Tim Schaefer meinte in seinem Intro-Video auf Kickstarter, dass es Adventure-Games nur noch in unseren Träumen, Wünschen und Deutschland gibt. Und wo der gute Mann recht hat, da hat er recht. Und gerade weil die Deutschen so sehr auf Adventures abfahren, kündigte nun Daedalic Entertainment die Umsetzung von "Edna bricht aus" für das iPad an.

ScreenshotBereits anfang August, sprich in weniger als drei Wochen sollen Fans und Neueinsteiger das Spiel auch in Apples Appstore vorfinden. Mittlerweile hat das Spiel schon einige Jahre auf dem Buckel, doch begeistert noch heute unzählige Spieler. Nicht zuletzt liegt das an den ulkigen Dialogen und den zeitlosen Grafiken. Wer nicht mehr bis zum Release der iPad-Version warten möchte, greift einfach zu PC-Version, die es mittlerweile schon für einen schmalen Taler zu haben gibt.

In Edna bricht aus übernehmt ihr dir Rolle eines für verrückt erklährten Mädchens und ihr imaginär sprechenden Hasen. In alter Pint & Click Manier versuchen die beiden die Anstalt zu verlassen und treffen dabei auf die merkwürdigsten Personen.

News Flo