Dark Void

Entwickler arbeiten an "AAA-Titel"

Die Entwickler bei Airtight Games arbeiten anscheinend an selbsternannten Triple-A-Titeln. Zumindest geht das aus einer Stellenbeschreibung des Jetpack-Actiongame-Entwicklers hervor.

Obwohl Airtight Games mit "Dark Void" einen gut promotenten Titel in den Sand gesetzt haben, scheuen sie sich nicht davor, zu behaupten einen Triple-A Titel in der Mache zu haben.

In der neusten Stellenbeschreibung des Studios steht:

Wir arbeiten derzeit an diversen Triple-A Spielen für die verschiedenen Märkte. Dies ist die Chance an Bord zu kommen, um an einem einzigartigen Projekt mit einem auf Qualität ausgelegten Entwicklungs- und Publishing-Team zu arbeiten. Mehr zum neuem Titel ist aber nicht bekannt.

"Dark Void" ist ein Sci-Fi-Action Game, welches Luft- und Bodenkampf kombiniert. Am Boden bietet das Spiel bekanntes Third Person Gameplay, doch schnallt sich der Hauptcharakter sein Jet Pack um, dann entwickelt sich der Titel zur astreinen Luftkampfaction.

News NULL