Wii Fit

Nix mit fit, dafür zu schwer

Etwas eigenartig scheint diese Meldung aus den Niederlanden anzumuten. Dort wird über einen Mann berichtet, der sich das neue Wii Fit besorgt hat um ein wenig seine Fitness zu stärken und steht jetzt da und kann nicht, denn er wiegt zuviel für das Board.

Dabei ist der besagte Herr nichtmal wirklich fett, sondern leidet nur ein wenig am Wohlstandsübergewicht, allerdings fällt es bei ihm mit einer Körpergröße von 1,98 Metern und 158kg etwas höher aus als bei Otto-Normal Gamer.

Als er sich zum Kalibrieren auf das Board stellte meldete dies, dass das Gewichtslimit überschritten sein und das Programm deshalb abbrechen würde.

Nun bleibt dem armen Wii Fit Käufer nichts anderes übrig als erst knapp 10kg abzunehmen um dann mit der Wii fit zu bleiben. 

News Björn