Bayonetta

Verschoben auf 2010 - ausser in Japan

Gemäss diversen Internetquellen wurde Bayonetta in den USA auf 2010 verschoben. In Japan bleibt das angekündigte 2009 Datum bestehen. Wie es mit europa aussieht ist noch offen.

Der Grund für die Verschiebung liegt nicht an Problemen in der Entwicklung oder  Lokalisierung. Marketingexperten haben entschieden, dass der Markt Im Januar 2010 besser für eine Veröffentlichung geeignet ist.

Man schlüpft in die Rolle von Bayonetta, einer Hexe mit Kräften jenseits der Vorstellungskraft gewöhnlicher Sterblicher, und stellt sich zahllosen Feinden, bösen Mächten und riesigen Boss-Gegnern.

News Roger